Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Bewerberportal
Dieses Bewerberportal wird von
Hervis Sports Handelsgesellschaft mbH
Theresienhöhe 30
D-80339 München
E-Mail: office@hervis.de
als verantwortliche Stelle betrieben.

Wir, die Hervis Sports Handelsgesellschaft mbH („Hervis“), freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und verarbeiten die uns anvertrauten Daten entsprechend den geltenden Datenschutzbestimmungen streng vertraulich und gehen damit verantwortungsvoll um. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, wie wir die Bestimmungen des Datenschutzes bei Hervis umsetzen und welche Informationen wir während Ihrer Online-Bewerbung erfassen und wie diese genutzt werden.
Mit diesen Datenschutzinformationen für unser Bewerberprotal auf unserer Homepage möchten wir Sie ergänzend zu unserer allgemeinen Datenschutzerklärung darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen des Bewerbungsprozesses erheben, speichern und verarbeiten. Damit Sie den Bewerbungsprozess abschließen können, ist es notwendig, dass Sie unsere Datenschutzinformationen akzeptieren und bestätigen. Bitte lesen Sie sich deshalb die nachstehenden Bestimmungen sorgfältig durch.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren
Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, sich über offene Stellen sowie freie Lehrstellen zu informieren und sich gleich online über unser Bewerberportal zu bewerben.
Für die Bewerbung über unser Bewerberportal ist das Ausfüllen einiger personenbezogenen Daten erforderlich. Neben den als Pflichtfelder gekennzeichneten Daten können Sie auch freiwillig weitere Angaben eingeben und Unterlagen hochladen.
Mit dem Ausfüllen des Profils stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten gemäß den nachstehenden Bestimmungen im Rahmen des Bewerbungsprozesses bei Hervis verwenden dürfen und Ihre Daten an die im Auswahlprozess beteiligten Mitarbeiter weitergeben dürfen. Andernfalls dürften wir Ihre Bewerbung nicht weiter bearbeiten.

Ihre personenbezogenen Daten werden auf einem Server der, wie auch Hervis, zum österreichischen „SPAR-Konzern“, zugehörigen SPAR Business Services GmbH (Information & Communication Services) Europastrasse 3, A-5015 Salzburg verarbeitet. Das Online-Portal wird von der Typo-Wimmer GmbH, Schlossstraße 38, A-5023 Salzburg, zur Verfügung gestellt und technisch gewartet. In die Abwicklung des Bewerbermanagements ist dieses Unternehmen nicht eingebunden.

Verwendungszweck
Die von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses eingegebenen persönlichen Daten sowie Ihre hochgeladenen Dokumente werden von uns ausschließlich für Zwecke der Bewerbungsabwicklung und im Stellenbesetzungsprozess erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre Daten werden von Hervis entsprechend den gültigen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet und grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Kann Ihnen die zu besetzende Stelle nicht angeboten werden und sind wir aufgrund der Qualität Ihres Profils davon überzeugt, dass Ihre Bewerbung auch für andere Einsatzbereiche interessant sein könnte, so werden wir Sie kontaktieren, um Ihr ausdrückliches Einverständnis für die interne Weiterleitung Ihrer Daten (z.B: an eine andere Hervis Filiale in Ihrer Nähe) einzuholen.

Aufbewahrungsfristen
Wenn Ihre Bewerbung Erfolg hatte, werden Ihre Daten inklusive allfälliger weiterer, seit der Bewerbung überlassenen Unterlagen in den späteren Personalakt übergeleitet. Im Falle einer erfolglosen Bewerbung halten wir Ihre personenbezogenen Daten und Unterlagen für vier Monate in unserer Bewerberdatenbank gespeichert, um Fragen rund um Ihre Bewerbung bearbeiten oder für allfällige Beweiszwecke darüber verfügen zu können. Nach Ablauf dieses Zeitraums löschen wir Ihre Daten aus unserer Bewerberdatenbank, sofern nicht gesetzliche oder rechtliche Gründe dem entgegenstehen.

Recht auf Widerruf
Sie haben das Recht, die Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und Ihre Bewerbung zurückzuziehen. Hierzu senden Sie uns eine E-Mail an jobs@hervis.de.

Auskunftsrecht
Darüber hinaus sind Sie berechtigt, über die zu Ihrer Person im Rahmen des Bewerbungsprozesses gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen (Art. 15 EU-DSGVO). Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen (Art. 16 EU-DSGVO). Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich auch an das Hervis-Kundenservice unter office@hervis.de wenden.

Datensicherheit
Hervis setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Die Übertragung Ihrer Online-Bewerbung zwischen Ihrem lokalen Browser und unserem Bewerberportal erfolgt verschlüsselt über https. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Ergänzende Regelungen/ Allgemeine Bestimmungen
Ergänzend zu dieser Datenschutzerklärung für unser Bewerberportal gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Näheres dazu unter https://www.hervis.at/datenschutz
Die ständige Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzprinzipien erforderlich. Wir behalten uns deshalb vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen. Sollte es notwendig sein, dass wir für die Wirksamkeit solcher Anpassungen Ihre ausdrückliche Zustimmung benötigen, werden wir jedenfalls keine weiteren Schritte ohne ihre Einwilligung veranlassen.
Bei Fragen oder Anregungen zu unserem Bewerberportal wenden Sie sich bitte an office@hervis.de